Programm

Endlich! Wir machen Programm – Tante Emmas Wohnzimmer darf endlich den Hof öffnen! Natürlich alles gemäß den am Termin geltenden Corona-Hygienemassnahmen und Bedingungen.

Kommende Veranstaltungen

Kastanienbasteln

Für Kinder ab 5 Jahren, mit Anmeldung. Der Unkostenbeitrag von 5,- Euro ist vor Ort zu bezahlen.

Kultur in der DDR

Einer persönlichen Freundschaft mit Ekke Maaß ist es zu verdanken, dass diese wichtige Persönlichkeit der Zeitgeschichte zu Tante Emma kommt. Ekkes Literarischer Salon war ab 1978 einer der wichtigsten Treffpunkte der unangepassten Künstlerszene von Ost-Berlin. Bei ihm trafen sich und lasen Heiner Müller, Christa Wolf, Bert Papenfuss, Detlef Opitz und viele andere – immer natürlich unter Beobachtung der unvermeidlichen Stasi. Über diese Zeit berichtet Ekke Maaß persönlich und singt Lieder zu Harmoniumklängen.
Dorfgemeinschaftshaus Arzheim.
Bitte eine Karte unter jmathaess@gmail.com reservieren, 8 Euro Vorauskasse, 9 Euro Abendkasse 

Weihnachten, einmal anders

ein besinnlich, amüsanter und auch schräger Abend mit Martin Seidler
(TV Moderator SWR)

Von klassischen Weihnachtsgedichten von Goethe, Rilke und Co, über gemütliche Weihnachtsgeschichten, bis hin zu augenzwinkernden und schrägen Momenten ist an diesem Abend alles dabei!  Wir stimmen uns ein auf den zweiten Advent

im Dorfgemeinschaftshaus Arzheim
zu Gast bei Tante Emmas Wohnzimmer e.V.

Einlass 18:00 Uhr
Der Abend findet auf Spendenbasis statt.